Wie es funktioniert...?

biozoom erkennt anhand eines optischen Messverfahrens Biomarker in Ihrem Körper, die für das antioxidative Niveau – und damit für die Ausprägung Ihrer Abwehrkräfte – charakteristisch sind.

Dazu wird bei der Messung LED-Licht in die Haut Ihres Handballens eingestrahlt. Das Licht, das vom Gewebe reflektiert wird, enthält Informationen über die darin befindlichen Stoffe. Der Scanner nimmt diese Informationen auf und sendet sie an die biozoom-Server, wo sie mit Hilfe eines medizinisch validierten Algorithmus ausgewertet werden. Das Ergebnis wird Ihnen umgehend auf unserem Gerät angezeigt.

Der gesamte Messprozess dauert nur wenige Sekunden.